Create
News

10.03.2020

Bigbang verleiht Kärntner Landesaus­stellung das kreative Gesicht

Die Klagenfurter Kommunikations-Agentur ist für das Erscheinungsbild "CARINTHIja 2020 - Ein Land in Zeitreisen und Perspektiven" verantwortlich.

Die offiziellen Veranstaltungen des Landes Kärnten, das Fest der Täler am 10. Oktober und die Veranstaltungen der 89 Projektpartner aus den Bereichen Kultur, Kunst und Brauchtum, Wissenschaft und Schulen sowie die mobile Ausstellung, die durch das Land reist, präsentieren sich unter dem Dach CARINTHIja 2020. Die Kommunikationsagentur bigbang ist für das grafische Erscheinungsbild des Projekts verantwortlich. Beginnend bei der Bildwelt, die die Symbolik des Jubiläumsjahres widerspiegelt, zieht sich das Thema als roter Faden bei der Umsetzung der Druckwerke bis hin zu den Werbemitteln durch.

„Um den Facettenreichtum und das breite Spektrum dieses Projekts darzustellen, haben wir uns bewusst für einen kreativen und unüblichen Weg entschieden. Aufbauend auf den definierten Werten Zeitreise, Jubiläum, Vielfalt, Grenzüberschreitung und Begegnung wurden passende Symbole gesucht, die im Anschluss zu drei stimmigen Collagen illustriert wurden“, so Geschäftsführerin Christian Smerietschnig.

Autor

Create Carinthia


Teilen


Zur Übersicht

Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Google Analytics und Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK