Create
News

24.03.2021

Booste deine Digitalisierungs-Strategie

KMU.DIGITAL geht in die Verlängerung und füllt den Fördertopf für das Jahr 2021 mit 5 Millionen Euro auf. Geld zurück gibt es in insgesamt vier Themengebieten. Ein lukratives Geschäftsfeld auch für Werber mit der entsprechenden Zertifizierung.

Du willst deine Digitalisierung in der Agentur aufpimpen? Geschäftsmodelle und Prozesse optimieren oder verstärkt auf E-Commerce und Online Marketing setzen? Dir fehlt aber das nötige Know-how und du bist auf der Suche nach entsprechender Beratung? Dann solltest du dir KMU.DIGITAL genauer ansehen.

Die Förderoffensive ist aber auch ein lukratives Geschäftsfeld für Werber. Voraussetzung dabei ist, dass du die entsprechende Zertifizierung für E-Commerce und Social-Media-Experte besitzt.

Die Digitalisierungsoffensive hat den Fördertopf für das Jahr 2021 mit insgesamt 5 Millionen Euro aufgefüllt - 2,5 Millionen Euro für Beratungsförderung und 2,5 Millionen Euro für Umsetzungsförderung in insgesamt vier Tehemengebieten:

  • Geschäftsmodelle und Prozesse (inkl. Ressourcenoptimierung)
  • E-Commerce und Online Marketing
  • IT- und Cybersecurity
  • Digitale Verwaltung

Damit mehr KMU vom Förderprogramm profitieren können, gibt es einige Änderungen im Fördersetting. Einen Überblick dazu gibt es hier. Es gibt auch ein neues Auswahltool für Förderwerber, um schneller den passenden Berater zu finden.

Alle Infos zu KMU.DIGITAL: www.kmudigital.at

Autor

von


Teilen


Zur Übersicht